Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Meldungen

Mail-Verkehr derzeit gestört

24. September 2021

Aufgrund von Wartungsarbeiten am Mail-Server kommt es derzeit zu Störungen im Mail-Verkehr. mehr

Podiumsgespräch "Erinnerungskultur im Wandel" im RBB-Inforadio

26. August 2021

Das Podiumsgespräch zum Thema "Erinnerungskultur im Wandel", das am Donnerstrag dieser Woche im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte stattfand, wird am Sonntag, 29. August 2021, im Inforadio des rbb gesendet. mehr

Projektförderung im Bundesprogramm "Jugend erinnert"

17. August 2021

Der Projektantrag „Das sowjetische Netz der Repression in Brandenburg. Drei Orte – eine Biografie. Ein digitales gedenkstättenpädagogisches Projekt“, den die Gedenkstätte Leistikowstraße Potsdam, die Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen und die Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg an der Havel gemeinsam erarbeitet haben, ist in das Förderprogramm der Bundesregierung „Jugend erinnert“ aufgenommen worden. mehr

Jahresbericht 2020 der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten erschienen

02. Juli 2021

Der 227 Seiten umfassende und reich bebilderte Jahresbericht 2020 der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten ist soeben erschienen. mehr

Die Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden ist ab dem 20. Mai wieder geöffnet

18. Mai 2021

Ab Donnerstag, 20. Mai 2021, ist die Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die Ausstellung darf nur von bis zu acht Personen gleichzeitig besucht werden. mehr

Gedenkstättenstiftung startet am 8. April ein umfangreiches Online-Programm zum 76. Jahrestag der Befreiung

06. April 2021

Am 8. April startet das Online-Programm „Erinnerung teilen“ zum 76. Jahrestag der Befreiung mit Gedenkveranstaltungen, Gesprächen mit Überlebenden sowie Angehörigen der zweiten und dritten Generation, der 360°-Ausstellung „BRUCHSTÜCKE ´45“, Filmen und Kunstprojekten. mehr