Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Veranstaltungen

Ausgesuchte Veranstaltung

Debatte Brandenburg - Erinnerungskultur und Rechtspopulismus. Wohin führt der Ruck nach Rechts?

05. Juni 2019 – 18:30 bis 21:30 Uhr

Debatte Brandenburg ist ein neues Format der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten. Künftig laden sie und ihre Gedenkstätten zu Diskussionen über aktuelle erinnerungspolitische Themen an wechselnden Orten ein. mehr

September

Tag des offenen Denkmals

Das Zuchthaus Brandenburg-Görden im Bau, 1929 (SBG)

08. September 2019 – 10:00 bis 17:00 Uhr

Zuchthaus Brandenburg-Görden unter dem Motto »Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur« mehr

Im Gespräch mit Shanghai Drenger

Shanghai Drenger in der Magdeburger Straßenbahn, um 1986; Foto: Klaus-Steffen Drenger, Ettersburg

17. September 2019 – 18:30 bis 20:00 Uhr

"Straßenbahnfahrer, Radio-Junkie, Wortsteller und Überlebens-Künstler ..." mehr

Oktober

Tobias Wunschik liest aus "Honeckers Zuchthaus" (2018)

Tobias Wunschik (Vandenhoeck & Ruprecht)

15. Oktober 2019 – 18:30 bis 20:00 Uhr

Lesung und Diskussion mit dem Autor Dr. Tobias Wunschik mehr

November

Steffen Schroeder zu Gast in der Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Steffen Schroeder (c) Anne Heinlein

05. November 2019 – 18:30 bis 20:00 Uhr

Der als »SOKO-Leipzig-Kommissar« bekannte Autor liest aus seinem Buch »Was alles in einem Menschen sein kann. Begegnung mit einem Mörder« mehr